Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘Kunst

Miguel Nóbrega – Plausible Spaces

Ist Programmierung als Werkzeug mit einem Pinsel vergleichbar? Und darf man Kunst ausdrucken? Für Miguel Nóbrega sind das keine Fragen, denn er programmiert seine Kunstwerke. Und am Ende kommt es immer darauf an, wie ein Kunstwerk wirkt und nicht wie es erstellt wurde.

Iván Navarro

Ich zitiere mal das Guggenheim Museum, das die Arbeiten von Iván Navarro wie folgt beschreibt: Navarro uses electric light as his primary medium, making politically charged sculptures and installations that address the violence inflicted by the Chilean state. On a local level, his works refer directly to crimes perpetrated by the country’s military regime, but […]

Carla Fuentes

Carla Fuentes aka littleisdrawing ist eine Insprationsquelle für mich. Sie kombiniert klassische Techniken wie Aquarellmalerei mit Graphitzeichnungen und lässt alles zusammen klar und modern aussehen. Ich habe die Techniken eher unter “völlig zerlaufen”, “unansehnlich” und “Kunstunterricht Mittelstufe” abgespeichert. Wie sehr man sich doch täuschen kann … Interessante Einblicke in das Leben und Arbeiten von Carla […]

Jesper Waldersten

Ich habe keine Ahnung, was der schwedische Künstler da so schreibt, aber ich bin sein größter Fan. Ich habe Jesper Waldersten über Instagram entdeckt und freue mich jedes Mal aufs Neue über seine Arbeiten. Der Einblick ins seine Welt, Gedanken und Arbeiten sind sehr inspirierend.

Analia Saban

Die Arbeiten von Analia Saban greifen Themen und Materialen auf, die aus der Kunstgeschichte bekannt sind. Ausgiebig haben sich Künstler daran abgearbeitet, den Faltenwurf eines Kleidungsstücks so realistisch wie möglich zu malen. Analie Saban benutzt einfach Stoff und kreiert so ihre eigenen Kunstwerke.