Joe Peña’s. Neue Website.

Sound anschalten. Diesen Link anklicken. Nach der Einleitung von Joe etwas in der Seite herumklicken und langsam breites Grinsen aufs Gesicht bekommen. – Ich fürchte nur, so ist die Seite nicht gedacht. ;) Aber die Story mit den willigen Damen, wild animierten Flamingos, Pelikanen und Oberweiten, das irre Zwinkern der Frauen auf jeder Seite und der Endlos Acapulco-Loop sind einfach zu absurd & witzig … Eigentlich schöne Gestaltung. Aber Animation und völlig unpassende, platte Story machen es komplett kaputt. Auch merkwürdig: Das Konzept. Klar klickt man mal alle Standorte durch um zu sehen, welche sonderbaren Animationen & Geschichten dort auf einen warten – aber als Besucher aus einer ganz anderen Stadt interessiern die fremden Filialen von Joe Peña’s inhaltlich kein bißchen. Und warum Malvorlagen (für Kinder? mit Pin-Up?!) angeboten werden ist auch etwas rätselhaft …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.