Stammtisch: Pravda, Frankfurt

Update 13.07.2009:
Leider gibt es das PRAVDA kurz nach dem ich diesen Beitrag geschrieben hatte schon nicht mehr. Extrem schade! Die Bar war mit dem Angebot unzähliger toller Wodka-Sorten, hervorragender Wodka-Cocktails, der russischen Speisekarte und dem stilvollen, schönen Ambiente eine echte Bereicherung für Frankfurts Bar- und Restaurant-Landschaft. – Nochwas in dem Zusammenhang: Fuck „Pizza Factory“! Die ersetzt das PRAVDA – wie z. B. auch schon das gute & schön eingerichtete asiatische Restaurant im Nordend – und das ganz und garnicht gut …

PRAVDA

Auch wenn die Cocktails und die Abende in der Roten Bar konstant toll sind, kann sich Bildbunt nicht immer dort herumtreiben. Gestern gab es mal wieder Plan B. Test einer neuen Bar. Diesmal: PRAVDA.

Spezialität der Bar sind – was der Name schon vermuten lässt – eine extrem große, hervorragende Auswahl Vodkas. Nicht nur aus Russland, sondern allen Ländern, die nennenswerten Vodka herstellen. Ausserdem gibt es auch eine gute Auswahl typisch russischer Speisen, wie Blini & Co. (diesmal aufgrund Sättigung noch nicht getestet).

Ebenfalls zahlreich auf der Karte vertreten sind Vodka-Cocktails. Jeder der getesteten war tadellos & professionell gemixt.

Die Atmosphäre in der Bar ist nobel & stilvoll – aber nicht überladen. Es gibt genau die richtige Dosis Deko. Alles ist in schwarz getaucht – draussen lässt sich nett vor der Bar in der Gasse sitzen. Der Service ist sehr zuvorkommend & freundlich. Man kann sich in der Bar sofort wohlfühlen!

Besondere Empfehlung: Natürlich einen der unzähligen verlockend hinter der Bar aufgereihten Vodkas pur. Zum Beispiel „Chopin“ aus Polen.

Auf jeden Fall eine echte Bereicherung für Frankfurts Bar-Angebot! Mit eigenem Stil und klarem Schwerpunkt. Sehr nett!

PRAVDA
Frankfurt, Rosenbergerstraße 4
Map

9/10 Punkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.