Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘moleskine

KW03/2016

Mr.Tom ist ein mit Karamell überzogener Erdnussriegel. Man kann ihn täglich konsumieren, sollte aber dabei bedenken, dass man geräuschempfindlichen Menschen dabei gewaltig auf die Nerven geht.

KW21/2010

Wenn man sich an die Verhaltensregeln hält und rechtzeitig die Schmerzmittel einnimmt, kann einem nichts passieren.

KW15/2010

Als ich in der KW15 mit Andreas zur re:publica 2010 gefahren bin, hatte ich keine Vorstellung von dem, was mich erwarten wird. Ich habe vorher noch keine Konferenz dieser Art besucht. Aber jeder Vortrag, den ich mir angehört habe, hat mit seiner jeweiligen Ausage Impulse bei mir freigesetzt. Ich habe Gleichgesinnte gefunden, die meine Gedanken […]

KW53/2009

Bei der Auswahl des Kulturprogramms sollte man immer vorsichtig sein. Die Videoinstallation ‘Kings and Queens and Lovers’ in der Galerie Pequena war sehr nett, allerdings habe ich kein Wort verstanden. Ich verstehe kein Portugiesisch.

KW53/2009

Nach Weihnachten brav das Kulturprogramm absolviert und Silvester wild gefeiert – mehr weiß ich nicht mehr über die KW53 zu berichten.

KW51/2009

“Rocko Schamoni liest irgendwas” Die Vorankündigung der Lesung hat sich schon einmal sehr interessant angehört. Man muss ja nicht immer wissen, was einen erwartet.

KW50/2009

Manchmal ist man überrascht, dass es Sachen gibt, die man in seinem bisherigen Leben noch nicht gemacht macht. Ich habe bis zur KW50/2009 noch nie eine Ente gegessen. Eine Wiederholungsgefahr ist allerdings ausgeschlossen. Die arme Kleine mit dem Pörzel …

KW45/2009

Ich habe bisher immer in Agenturen gearbeitet, die sich immer sehr schwer mit dem Thema Urlaub getan haben. Man weiß, dass man den Mitarbeitern Urlaub zugestehen muss, aber bitte nicht mehr als 5 Tage. Irgendein angeblich wichtiges Projekt geht der Projektleitung immer vor. In der KW45 hatte ich nach mehr als einem Jahr endlich Urlaub […]

KW43/2009

Ich freue mich immer, wenn ich am Wochenende einen Ausflug in eine andere Stadt machen kann. In der KW43/2009 ging es nach Karlsruhe. Trotz vorausschauender Planung verliefen die Tage anders als geplant – und das lag nicht nur an der Zeitumstellung.

KW42/2009

Ich habe eine Schwäche für gute Bücher – allerdings bin ich sehr wählerisch beim Kauf eines Buches. Neben der Geschichte ist die Farbe des Covers für mich ein wichtiges Kaufkriterium. Ich sortiere nämlich meine Bücher nach Farben. Das ist vielleicht ein eigenwilliges System, aber mein Bücherregal sieht gut aus. Diese Information habe ich aber sicherheitshalber […]