Stammtisch: frollein, Frankfurt

frollein, Sachsenhausen

Heute hat sich Bildbunt wieder mal ins falsche Hood gewagt. Und: Der Besuch bei „frollein“ in Sachsenhausen hat sich gelohnt!

In den Räumen des ehemaligen NYC auf der Schweizer Straße hat ein Restaurant eröffnet, das rustikales Essen & Flair ziemlich gut in die aktuelle Zeit transferiert. Die Einrichtung verwendet stilsicher klobiges, gutbürgerliches Inventar – kombiniert mit zeitgemäßen Elementen – so dass man sich trotzdem sofort wohlfühlt.

Ähnliches gilt für das Essen. Man weiß sofort, dass fehlende Butzen und nicht zu Ernst gemeinte Rustikalität auf gute, essbare Gerichte schließen lassen, die nicht in Fett ertränkt wurden. Und genau so war es. Schon die Auswahl zwischen vielen österreichischen und deutschen Klassikern fiel schwer. So ziemlich alles klang gut. Die Getränkeauswahl war am schnellsten erledigt. Schon in Wien hat Bildbunt seine Vorliebe für Almdudler entdeckt. Die bestellten Würstel & Bulletten waren ebenfalls sehr gut. Alles recht einfach gehalten, aber toll zubereitet. Gutes, frisches Kartoffelpürree, Salat mit leckerem Essig & Öl-Dressing natürlich inklusive.

Die Website gibt auf den Bildern das Ambiente leider nicht so recht wieder. Also, besser selbst mal vorbeischauen. Empfehlung!

frollein
Frankfurt, Hans-Thoma-Straße 1
Map

8,5/10 Punkte

Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.