MUNI Fast Passes

Ich war schon immer begeistert vom Logo der San Franciso Municipal Railway (MUNI). – Auch wenn ich mit der MUNI selbst teils abenteuerliche Erfahrungen gemacht habe. Türen der U-Bahn klemmten schon mal an der Bahnsteigkante und mussten vom Fahrer per Hand gerichtet werden. Der Fahrplan war auf an der Decke montierten kleinen Fernsehern nicht immer ganz eindeutig ablesbar – und die permante Herausforderung bestand darin bei Durchsagen die Linie „M“ von der Linie „N“ zu unterscheiden und dann noch herauszufinden welcher Zugteil auf der Strecke getrennt wird und in eine andere als die gewünschte Richtung weiterfährt.

Nichtsdestotrotz: Das visuelle Erscheinungsbild war in der Vergangenheit ziemlich gut! Einige tolle Beispiele und jede Menge MUNI Fast Passes aus verschiedenen Jahrzehnten hat Shelby White bei ISO50 zusammengestellt.

Weitere Beispiele bei flickr.

Kommentare 2

  1. Der Henrisch 21. Februar 2011

    „*bung* *bing* approaching. outbound. one car. M. in three. minutes. followed by. 2 cars. N N. in four. minutes.“

    Oder doch erst N und dann M? ;-)

    „*bum* *bom* approcahing. inbound. one car. Mission Bay. followed by. Mission Bay. in three. minutes. Mission Bay. in five minutes.“

    http://www.youtube.com/watch?v=8GdeRn8TwbU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.