Alle Artikel mit dem Schlagwort ‘Illustration

Carla Fuentes

Carla Fuentes aka littleisdrawing ist eine Insprationsquelle für mich. Sie kombiniert klassische Techniken wie Aquarellmalerei mit Graphitzeichnungen und lässt alles zusammen klar und modern aussehen. Ich habe die Techniken eher unter „völlig zerlaufen“, „unansehnlich“ und „Kunstunterricht Mittelstufe“ abgespeichert. Wie sehr man sich doch täuschen kann … Interessante Einblicke in das Leben und Arbeiten von Carla […]

Jeff Simpson

Nach eingängiger Beratung sind wir zu dem Schluss gekommen, dass der Artikel über die Arbeiten von Jeff Simpson das Ende der morbiden Phase ist. Ab jetzt wird es wieder fröhlicher.

Juriko Kosaka – Food

Lebensmittel und Verpackungen sind so normal in unserem Leben, dass wir sie kaum noch wahrnehmen. Durch die Illustrationen von Juriko Kosaka bekommen diese Gegenstände eine eigene Optik, die losgelöst vom Alltag ist. Die komplette Serie „Food“ kann man sich hier ansehen.

Peter Rhodes – Playing Cards

Ich hasse Gesellschaftsspiele. Und ich hasse Spieleabende. Aber die Illustrationen auf den Spielkarten von Peter Rhodes mag ich. Die Illustrationen haben einen eigenen Stil. Für alle, die im Gegensatz zu mir gerne Karten spielen, ist das Set auch hier online erhältlich.

KwangHo Shin

Es bedarf einer Handschrift, dass aus einem Strich ein Kunstwerk wird. KwangHo Shin zeigt das in seinen Arbeiten. Das komplette Porfolio des Künstlers kann man sich auf Behance ansehen.

Judith Geher

Die Portraits von Judith Geher haben Ecken und Kanten. Haben etwas Perfektes und Improvisiertes. Haben Harmonien und Kontraste. Und deshalb sind die Arbeiten auch so schön. Die komplette Serie kann man sich hier ansehen.

Labokoff – Miroir

Bei den Arbeiten des Projekts Labokoff aus der Serie „Miroir“ verschwimmen die Grenzen zwischen Oben und Unten sowie Fotografie und Illustration. Was will man mehr?

Boutiques

Manchmal kommt es im Leben nicht nur auf den Inhalt, sondern auch auf die Verpackung an. In Buch „Boutiques“ aus dem Jahr 1936 werden Fassaden und Inneneinrichtungen von Geschäften vorgestellt. Den kompletten Inhalt kann man sich hier ansehen. Très charmant! (via)

Hope Gangloff

Klassische Themen, wie die Portraitmalerei, erfreut sich nicht gerade einer großen Beliebtheit. Vor allem nicht, wenn es sich um normale Menschen und keine Prominente handelt. Umso erfreut war ich als ich die Arbeiten von Hope Gangloff gesehen haben. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit Menschen und deren Alltag. Die Bilder stahlen eine große Vertrautheit aus, weil […]

Jesse Draxler – Printing Cinema

Ich kann nicht genau erklären, warum mir die Arbeiten aus der Serie „Printing Cinema“ so gut gefallen. Vielleicht liegt es am interessanten Einsatz von Typografie? Vielleicht liegt es am eigenwilligen Aufbau? Vielleicht liegt es einfach daran, dass die Arbeiten von Jesse Draxler einfach ein bisschen anders sind?