Ateliers in Frankfurt: Open Doors

Open Doors Frankfurt

Open Doors Frankfurt

Heute: Raus in den Frankfurter Frost. Primär aber eine Tour zu Ateliers und Ausstellungsorten in Frankfurt gemacht. Das Kulturamt Frankfurt, das Atelier Frankfurt und basis gaben heute und gestern bei „Open Doors“ die Möglichkeit jede Menge Künstler, deren Arbeiten und Ateliers kennen zu lernen.

Auch wenn ich mir leider nur einen Bruchteil der Ateliers anschauen konnte, war es sehr interessant zu sehen, was künstlerisch so in Frankfurt passiert und wie abwechslungsreich & nett das Ganze ist!

Einige Eindrücke gibt es hier im Fotostream …

Atelier Frankfurt und basis bieten auch abseits vom Tag-der-offenen-Tür reguläre, sehr sehenswerte Ausstellungen. Vieles von dem, was dort dieses Wochenende zu sehen war – z. B. die beeindruckende Installation „p.s. I love you Yassin“ von Teresa Gillespie (im Keller des Ateliers Frankfurt) und weitere Arbeiten aus der Reihe „Artists in Residence“ werden auch noch ein paar weitere Wochen ausgestellt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.