Berlin: Babette

Eine der Gegenden, die uns in Berlin am besten gefallen haben, war die Karl-Marx-Allee mit den monumentalen sozialistischen Bauten in beeindruckendem Russland-Style. Sehr sehenswert ist auch das Ensemble der „nachgeholten Moderne“: Café Moskau, Kino International und eben die Bar Babette – der ehemalige Kosmetiksalon Babette.

Mit etwas DDR-Geruch in der Nase und mitten in stilvoller 60er-Jahre-Architektur lassen sich dort äusserst nett solide gemixte Cocktails oder andere Kaltgetränke genießen. Ein Ort ganz nach dem Geschmack von Bildbunt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.