Sophie Jodoin

Die Bilder von Sophie Jodoin sind irgendwie verstörend… und das macht das Besondere aus.

Die oben gezeigenten Arbeiten sind aus der Serie „The Cherish Ones“ und zeigen das Verhältnis von Kindern zu ihren Lieblingsspielzeug oder Haustier. Sehr verstörend. In dem Fall möchte man kein Haustier sein.

Das komplette Portfolio der kanadischen Künstlerin kann man sich hier ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.